Was passiert bei schlechtem Wetter?

Unsere Aktivitäten Canyoning und Rafting haben verschiedene Toleranzen. Wenn es beim Canyoning zu viel Wasser hat, dann sind die Bedingungen für Rafting in einem großen Boot oft ideal.

Es gilt aber auf jeden Fall folgendes:

  • Wir gehen kein Risiko ein und werden das auch nie tun. Wenn eine Tour am geplanten Ort aufgrund von Wettervorhersagen und Wasserständen nicht stattfinden kann, dann werden wir diese nicht durchführen
  • Ist eine Tour an einem anderen Ort möglich, dann bieten wir diese Alternative an und verlagern unseren Treffpunk dorthin.
  • Ist eine Tour etwas später wieder möglich, dann verschieben wir den Startzeitpunkt.
  • Wenn Rafting eine Alternative zur Canyoning-Tour ist, dann bieten wir eine kostenlose Umbuchung an.

Uns ist sehr daran gelegen, dass Du an Deinem Wunschtermin eine Tour machen kannst. Noch wichtiger ist uns aber, dass Du und Deine Begleiter dabei gesund bleiben und am besten wieder kommen!

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.