Canyoning – das Abenteuer für Dich und Deine Freunde

Canyoning Team Pause

Canyoning Touren sind eines der letzten Abenteuer

Canyoning Touren sind ein faszinierendes Erlebnis. Was vor vielen Jahren mit der Erforschung des Grand Canyons mit Unterstützung einfachster Hilfsmittel begonnen hat, kam über Spanien und Frankreich dann auch bis zu uns. Als Abenteurer gehst Du durch eine Schlucht. Du spürst die Kraft des Wassers und erforscht seinen Lauf, den es in Jahrtausenden genommen hat. Wenn Du möchtest erlebst Du Rutschen und Sprünge in glasklare Becken und seilst  in erfrischenden Wasserfällen ab. Dein Erlebnis beginnt in einer faszinierenden Naturlandschaft, die auf „normalen Wegen“ für immer unerreichbar bleibt.

Canyoning am Wunschtermin direkt buchen

Ist Deine Abenteuerlust geweckt ? Dann werden die Canyoning Touren mit uns ein tolles Erlebnis. Das Canyoning Team Allgäu führt alle Touren seit dem ersten Tag in der höchsten Qualität durch. Nur voll ausgebildete und sehr erfahrene Canyoning Guides, die schon viele Schluchten weltweit begangen haben, sind Tourenleader. Du bist bei uns in besten Händen!



Du kannst Canyoning Abenteuer auch als Gutschein verschenken

Doppelte Freude ist die schönste Freude. Beim Verschenken und beim Einlösen des Gutscheins kommt bei den Beschenkten Freude auf. Unsere Gutscheine sind Originalgutscheine – wir führen alle unsere Touren mit unseren eigenen Guides selber durch. Wir vermitteln keine Touren weiter und führen auch keine Touren für die vielen Erlebnis-Portale durch. Canyoning Team – uns sonst nichts. Alles was Du zum Canyoning-Glück brauchst!

Die Gutscheine sind so lange gültig, bis sie eingelöst werden und können auch unkompliziert ohne Zusatzkosten umgebucht werden. Buche ganz einfach über unseren Shop, Zahle mit allen gängigen Zahlungsmitteln und gern auch per Rechnung nach Erhalt des Gutscheins.


Hier ist es am schönsten – unsere Tourenmöglichkeiten

Auf unserer interaktiven Karte haben wir Dir die sechs Treffpunkt für unsere verschiedenen Touren markiert. Du kannst diese für Deine Reise oder Unterkunftsplanung nutzen. Wir empfehlen je nach Andrangen den Schluchten und Saisonabschnitt die besten Tourenmöglichkeiten, weil uns Dein Erlebnis wichtig ist.

Du kannst im Allgäu und in der nächsten Umgebung sehr schöne Schluchten erleben. Eine professionelle Zeitplanung sorgt dafür, dass wir die Touren ohne große Stauungen genießen können.  Das Allgäu grenzt an zwei Bundesländer von Österreich, nämlich Tirol und Vorarlberg, in denen wir für alle Canyoningwünsche die passende Tour finden.

Gern sind wir mit Dir auch an ausgewählten Tagen in der Schweiz im Tessin oder in Italien in Chiavenna unterwegs. Für unsere Urlaube schüren wir gern spezielle Pakete in Südfrankreich und Spanien, die wir mit unseren dort einheimischen Guides sorgfältig planen und durchführen.


In wenigen Schritten zum Canyoning Vergnügen

Wir antworten schnellstmöglich, spätestens aber in: 18 Stunden.

Canyoning oder Rafting Tour buchen – das geht in fünf einfachen Schritten

  1. Anfrage stellen oder Sofortbuchung nutzen

    Wir nehmen jede Anfrage auch gern per Email, Kontaktformular, Telefon oder Shop mit Buchungsfunktion entgegen.Kontaksymbole

  2. Terminverfügbarkeit wird bestätigt

    In den allermeisten Fällen kommt der Wunschtermin zustande. Wenn am Wunschtermin keine Plätze mehr übrig sind oder eine andere Startzeit möglich und sinnvoller ist geben wir umgehend Bescheid.SymbolBestaetigung

  3. Teilnehmerdaten werden von uns abgefragt

    Wir versenden eine Anmeldeliste in die jeder Teilnehmer eingetragen werden kann. Wir benötigen, die Größe, das Gewicht und die Schuhgröße, damit wir für jeden die optimal passende Ausrüstung am Tourentag reservieren können.Teilnehmersymbol

  4. Rücksendung der Teilnehmerdaten und Kontaktadresse des Ansprechpartners an uns

    Nach der Rücksendung des ausgefüllten Anmeldeformulars wird ein Buchungsbeleg auf die angegeben Postadresse ausgestellt. Für kurzfristige Kontaktaufnahmen am Tourentag bitten wir immer um die Bekanntgabe einer Mobilnummer des AnsprechpartnersSymbolBuchung

  5. Zusendung Treffpunkt und Uhrzeit – Tourenbestätigung

    Wir senden die Adresse und die Uhrzeit des Treffpunktes für den Tourentag zu. Dort nimmt der Guide Dich und die weiteren Gäste in Empfang. Wir wünschen jetzt schon eine gute Anfahrt und freuen uns auf die Tour mit Dir!Symboltreffpunkt


Canyoning Impressionen – die Schlucht ruft!


Häufige Fragen zum Canyoning – FAQ

Canyoning kannst Du mit uns hier machen:

– Im Allgäu in der Region rund um Sonthofen und Bad Hindelang, zwischen Kempten und Oberstdorf
– In Tirol im Tannheimer Tal und bei Reutte am Plansee.
– In Vorarlberg im Bregenzerwald und bei Dornbirn
– In Italien bei Chiavenna am Comer See
– In der Schweiz, im Tessin rund um Bellinzona in den Seitentälern

Das musst Du zum Canyoning mitbringen:

– Normale Gesundheit und je nach Tourenlevel die entsprechende Fitness
– Badebekleidung und Handtuch und Schuhe die nass werden dürfen
– Wichtige Medikamente die Du während der Tour evtl. benötigst. Diese werden in einem wasserdichten Behälter mitgeführt.

Treffpunkt und Startzeiten der Canyoning Touren

Wir geben dir die Treffpunkte und Startzeiten für die Touren im Vorfeld schon bekannt. Dabei treffen wir uns möglichst direkt an der jeweiligen Schlucht und bauen dort eine mobile Basis auf.
Bei Änderungen aufgrund von Wetter- und Wasserereignissen können wir flexibel reagieren und eine Ausweichschlucht wählen und im Schlechtwetterfall den Termin verschieben.

Unterkünfte und was Du dazu wissen musst

Wir geben gern Tipps für Unterkünfte in der Nähe unserer Touren. Selber vermitteln wir keine Unterkunft. Es ist einfacher selber im direkten Kontakt mit der Unterkunft zu sein, wenn sich Änderungen ergeben und wir können uns voll auf das konzentrieren, was wir Können: Canyoning und Rafting

Wie lange gelten die Gutscheine?

So lange bis sie eingelöst werden können. Wir haben kein Verfallsdatum auf den Gutscheinen und freuen uns über jede Beschenkte und jeden Beschenkten, die Ihren Gutschein auch einlösen.

Was uns noch wichtig ist

Canyoning soll fair für alle möglich sein. Wir engagieren uns gegen Preisabsprachen und Ausgrenzung von Canyoning-Guides aus Ihren Heimatcanyons. Mehr dazu findest Du unter Allgäu Outdoor Guides unter dem Motto: „Miteinander – Füreinander“

Muss ich total fit sein?

Jeder gesunde Mensch, der keine Angst vor dem Wasser hat kann bei unseren Canyoning Touren mitmachen. Wir gehen auf vorsichtige Teilnehmer ebenso ein wie auf sportliche Athleten und organisieren die Gruppen so, dass jeder Teilnehmer voll auf seine Kosten kommt.

Bei Fortgeschrittenen Touren wird oft mehr an Ausdauer verlangt und die Touren im Ausland sind für erfahrene Canyoning Teilnehmer gut geeignet, die auch mal zwischen 4 und 8 Stunden auf Tour sein können. Hier betragen die Zustiege zur Tour manchmal schon bis zu 60 Minuten.

Wie alt muss ich zum Canyoning sein?

Wir führen seit vielen Jahre Menschen durch die Schluchten und hatten junge Gäste schon ab 7 Jahren. Der älteste Gast war 74 Jahre alt, daher ist das Alter für uns nicht ausschlaggebend. Wichtiger ist die Auswahl der richtigen Tour für jedes Alter und jede Könnerstufe. Und eine gesunde Selbsteinschätzung, über die eigene Leistungsfähigkeit. Diese unterstützen wir gern durch eine gründliche Beratung im Vorfeld.

Wie lange gehen die Touren?

Je nach gewählter Tour kann die Zeit zur Vorbereitung und die Zeit in der Schlucht variieren. Die Zeit in der Schlucht hängt auch immer von der Fitness der Gruppe und den Bedingungen am Tourentag ab. Jeder Guide nimmt sich so viel Zeit, wie die jeweilige Gruppe benötigt. Als Anhaltspunkt kann folgender Zeitplan bei der eigenen Planung unterstützen:
Begrüßung, Einweisung, Umziehen und Abseiltraining – ca. 90 Minuten (1,5 Stunden)
Einsteigertour, Zeit in der Schlucht – ca. 120 bis 180 Minuten ( 2-3 Stunden)
Fortgeschrittenentour, Zeit in der Schlucht – ca. 180 bis 300 Minuten (3-5 Stunden)
Ausstieg aus der Schlucht – ca. 30 Minuten (0,5 Stunden)
Umziehen und Schlussrunde – ca 30 Minuten (0,5 Stunden)

Tourendauer – Zeit in der Schlucht in Italien und Tessin je nach gewählter Schlucht zwischen 120 und 600 Minuten (2 – 6 Stunden)

Kann ich Canyoning auch selber machen? Welche Ausrüstung benötige ich dafür.

Um Canyoning in allen möglichen Schluchten verantwortungsvoll auszuüben ist eine lange und sorgfältige Ausbildung notwendig. Neben der Ausbildung ist man am besten auch viele Jahre mit erfahrenen Canyoning Spezialisten unterwegs , um die vielen Besonderheiten zu erlernen, die eine Beurteilung der jeweiligen Situationen ermöglichen. Eine Auflistung der notwendigen Ausrüstung für das Canyoning findest Du hier zusammengefasst.